Suche

Suche


Meisterbetrieb

Rußzahl

Rußzahl ist die Kennzahl für die Schwärzung, die die im Abgas enthaltenen staubförmigen Emissionen bei der Rußzahlbestimmung nach DIN 51402 Teil 1, Ausgabe Oktober 1986, hervorrufen. Maßstab für die Schwärzung ist das optische Reflexionsvermögen; einer Erhöhung der Rußzahl um 1 entspricht eine Abnahme des Reflexionsvermögens um 10 vom Hundert.
(Verordnung über Kleinfeuerungsanlagen -1. BImSchV- vom 14. März 1997)
.
.

xxnoxx_zaehler