Homepage von Schornsteinfeger Andreas Gärtner - www.schornsteinfegermeister.de

Suche

Suche


Meisterbetrieb

Alle Schlagwörter

83 Artikel mit dem Schlagwort: l

Thermografie-Beispiele aus der Praxis (Videos)

Thermografie-Beispiele aus der Praxis z.B.:

  • Thermografie eines Eingangsbereiches
  • Thermografie einer Hausfassade

Thermografie-Beispiele aus der Praxis (Videos)

Thermografien (Wärmebilder) können die Problemzonen Ihres Hauses aufzeigen.

Thermografie eines Hauses.

Den größten Teil der im Wohngebäude eingesetzten Energie wird zur Beheizung verwendet. Hier schlummert ein sehr großes Energieeinsparpotential. Daher sollten Häuser gegen Wärmeverluste geschützt sein. Dort, wo der bestehende Schutz nicht ausreicht oder Schwachstellen vorhanden sind, wird teure Heizenergie ungenutzt nach draußen abgegeben. Diese kann man mit Hilfe der Thermografie sichtbar machen.


Thermografien (Wärmebilder) können die Problemzonen Ihres Hauses aufzeigen.

Umweltschutz und Ressourcenschonung

Erde

Im Jahr 1971 erklärte die damalige Bundesregierung:
"Wir sind der Überzeugung, daß Umweltpolitik den gleichen Rang hat, wie andere große öffentliche Aufgaben, wie zum Beispiel soziale Sicherheit, Bildung oder innere und äußere Sicherheit". Die politischen Grundprinzipien des Umweltschutzes beruhen auf...


Umweltschutz und Ressourcenschonung

Verordnung über die Ausführung von Schornsteinfegerarbeiten (Kehr- und Überprüfungsordnung - KÜO)

Paragraphenzeichen

Schornsteinfeger erfüllen Ihre Pflichten

nach der Verordnung über die Ausführung von Schornsteinfegerarbeiten (Kehr- und Überprüfungsordnung - KÜO). hier finden Sie den Gesetzestext für das Bundesland Nordrhein-Westfalen.


Verordnung über die Ausführung von Schornsteinfegerarbeiten (Kehr- und Überprüfungsordnung - KÜO)

Verordnung über die Berufsausbildung zum Schornsteinfeger/zur Schornsteinfegerin (SchfAusbV)

Paragraphenzeichen

Verordnung über die Berufsausbildung zum Schornsteinfeger/zur Schornsteinfegerin.


Verordnung über die Berufsausbildung zum Schornsteinfeger/zur Schornsteinfegerin (SchfAusbV)

Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen – 1. BImSchV –

Paragraphenzeichen

Erste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes. Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen – 1. BImSchV –


Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen – 1. BImSchV –

Wann kommt der Schornsteinfeger?

Einige Haus- und Wohnungsbesitzer können sich seit dem 22. März 2010 auf neue Termine mit ihrem Schornsteinfeger einstellen. Umweltschutzmessungen (Messungen nach der 1. BImSchV.) finden bei bestimmten Öl- und Gasheizungen künftig alle zwei bis drei Jahre statt. Die Sicherheitsbetreuung verbleibt in vielen Haushalten jährlich.


Wann kommt der Schornsteinfeger?

Warum einen Energieausweis?

Der Energieausweis bietet Vorteile für Mieter und Käufer. Vorteile des Energieausweises. Was sind die schlimmsten Energiefresser in Wohngebäuden?


Warum einen Energieausweis?

Was ist der Unterschied zwischen einem Energieausweis nach Bedarf oder einem Energieausweis nach Verbrauch?

  • Der Energieausweis nach Verbrauch basiert auf den Verbrauchswerten der zurückliegenden 3 Jahre und...
  • Der Energieausweis nach Bedarf basiert auf den einzelnen energetischen und geometrischen Eigenschaften der...

Was ist der Unterschied zwischen einem Energieausweis nach Bedarf oder einem Energieausweis nach Verbrauch?

Was ist RSS?

RSS-Feed Logo

RSS ist ein unabhängiges Ausgabeformat, das auf XML-Format basiert und für "Really Simple Syndication" (bzw. "Rich Site Summary oder "RDF Site Summary") steht. Die RSS-Feeds wurden zum Austausch von Inhalten (z.b. Nachrichten, Texten und Diskussionen) zwischen Webseiten erstellt. Heute wird es neben dem...


Was ist RSS?

.
.

xxnoxx_zaehler